Freitag, 5. Januar 2018

Zuletzt gesehen: Dezember 2017

"Logan Lucky" [US '17 | Steven Soderbergh] - 6/10

"In der Fremde" [DE '67 | Klaus Wildenhahn] - 6/10

"Chronique d'un été" [FR '61 | Jean Rouch & Edgar Morin] - 4/10

"M. Butterfly" [US '93 | David Cronenberg] - 7/10

"Brawl in Cell Block 99" [US '17 | S. Craig Zahler] - 5.5/10

"Dunkirk" [UK, US '17 | Christopher Nolan] - 3/10

"00 Schneider - Jagd auf Nihil Baxter" [DE '94 | Helge Schneider] - 6/10

"Crash" [UK, FR, CA '96 | David Cronenberg] - 5/10

"The Beguiled" [US '17 | Sofia Coppola] - 7/10

"Detroit" [US '17 | Kathryn Bigelow] - 6/10

"The Walking Dead" [US '12 | Season 3] - 3/10

"Mein Leben als Zucchini" [FR '17 | Claude Barras] - 7/10

"It Comes At Night" [US '17 | Trey Edward Shults] - 6/10

"Silence" [US, JP, MX, IT '16 | Martin Scorsese] - 4/10

Kommentare:

  1. Schön, jemand der Dunkirk nicht mochte <3

    Leider auch keine Liebe für Silence :(

    It Comes at Night sah ich gestern und fand ihn relativ belanglos, die Spannung, die im ersten Drittel aufgebaut wurde, verlief letztlich ins Nichts.

    The Beguiled sah nett aus, hatte aber dem Original nichts wirklich hinzuzufügen, vielmehr störten mich die Änderungen. Detroit war auch so ein Film, der in Ansätzen interessant war, aber mir letztlich zu unausgegoren geriert.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne die erste Adaption von "The Beguiled" nicht, habe mich in Coppolas sehr elegant erzählte, herausragend gespielte Versuchsanordnung aber sofort verliebt. Vor allem ist der Film, trotz des Endes, keine feministische Rache-Fantasie, sondern ehrlich interessiert an den psychosozialen Dynamiken, die zwischen Mann und Frau/Mädchen gerade dort entstehen, wo die Abstinenz einer männlichen Figur eine umso größere Sehnsucht entstehen lässt.

    AntwortenLöschen